Datenschutzerklärung / Datenschutz

1. Allgemeines
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie eindring-
lich bitten, die nachstehende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Webseite
www.jona-umzuege-muenchen.de aufmerksam zu lesen.
Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Webseite gemäß den Vorschrif-
ten der Datenschutzgrundverordnung ( DSGVO ) und des Bundesdatenschutzgesetzes ( BDSG )
informieren über die Art, den Zweck und die Verwendung personenbezogener Daten durch den
Webseitenbetreiber Fa. Jona Umzüge.
Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie
sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Personenbezogene Daten
Die Funktion und die Kommunikation unseres Services ist auf die Daten unserer Nutzer ange-
wiesen. Dabei sind personenbezogene Daten besonders sensibel – dies meint alle Informationen,
welche sich eindeutig auf eine bestimmte, natürliche Person zurückführen lassen. Laut DSGVO
besteht für uns die Verpflichtung, den gesamten Umfang aller derartigen Daten aufzulisten.

Durch die Nutzung unserer Seiten werden folgende personenbezogene Daten nach der DSGVO
erhoben:

• Vor- und Zuname
• Telefonnummer
• E-Mail-Adresse
• Anschrift
• IP-Adresse

Diese Daten fallen an, wenn Sie die folgende Funktion benutzen:

  • Kontaktformular

Wir versichern, dass diese Daten ausschließlich dem Funktionieren, der statistischen Auswertung
und der Verbesserung unseres Angebotes dienen. Laut geltenden Vorschriften werden diese Da-
ten nur für die Zeit erhoben, wie Sie unseren Service nutzen. Die gesetzlichen Löschvorschriften
werden eingehalten.

Log-Dateien
Eine Logdatei wird im Zuge eines automatischen Protokolls des verarbeitenden Computersys-
tems erstellt. Das bedeutet, dass Informationen betreffend Ihres verwendeten Endgerätes als
Logfiles auf einem Server festgehalten werden.
Auch wir führen eine Log-Dateienanalyse durch. Unser Seiten-Provider protokolliert dabei

• Zugriff auf die Seite: Datum, Uhrzeit, Häufigkeit
• Wie Sie auf die Seite gelangt sind ( vorherige Seite, Hyperlink etc. )
• Menge der gesendeten Daten
• Welchen Browser und welche Version desselben Sie verwenden
• Ihre IP-Adresse

Auch hier dienen die erhobenen Daten lediglich der Verbesserung unseres Angebotes. Der Be-
treiber darf Server-Logfiles nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf die-
se zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist ( z.B. bei Verdacht auf rechtswidri-
ge Aktivitäten ).

Cookies
Im Rahmen unseres Online-Auftritts verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseiten
und die darauf angebotenen Leistungen attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funk-
tionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät
des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Web-
seite nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten
zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch das Angebot kunden-
freundlicher zu gestalten. Der Browser greift auf diese Dateien zu; diese bleiben über das Ende ei-
ner Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen
werden. So ist es uns möglich, Ihren Browser beim nächsten Aufruf unserer Webseite wieder zu er-
kennen und Ihnen Angebote zu machen, die Ihrer bisherigen Nutzung unserer Webseite entsprechen.
Falls dies nicht gewünscht wird, sollte der Browser so eingestellt werden, dass die Akzeptanz von
Cookies verweigert wird, wobei dann aber nicht gewährleistet ist, dass auf alle Funktionen der Web-
seite ohne Einschränkungen zugegriffen werden kann.

Webanalysedienste
Diese Webseite nutzt den Dienst Google Analytics, welcher von der Google Inc. ( 1600 Amphi-
theatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA ) angeboten wird, zur Analyse der Webseiten-
nutzung.

Laut Vorlagen der Datenschutzerklärung sind wir verpflichtet, Sie über die Arbeitsweise dieses
Dienstes aufzuklären.

Der Dienst verwendet eigene Cookies, welche erfasste Daten in der Regel an einen Server von
Google in den USA überträgt und dort speichert. Daten, welche von Google Analytics generiert
werden, umfassen

• Art des Browsers plus dessen Version
• das Betriebssystem, welches Sie verwenden
• wie lange Sie auf unserer Seite verbleiben
• die zuvor besuchte Webseite
• Ihre IP-Adresse

Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse
von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Ver-
tragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Aus-
nahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort
gekürzt.

Sie können durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informa-
tionen ( inklusive Ihrer IP-Adresse ) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt
werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser
Webseite Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigem Link laden Sie ein ` Opt-Out-Cookie `
herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben.
Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser
Webseite notwendig.

Wir weisen darauf hin, dass in den vorgenannten Fällen ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Web-
seite vollumfänglich genutzt werden können.
Nachfolgernd finden Sie zusätzliche Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Datenweitergabe an Dritte
Personenbezogene Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies
zum Zwecke der Auftragsabwicklung ( z.B. Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten ) oder
zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor in die Weitergabe eingewilligt haben.

Sicherheitshinweis
Die persönlichen Daten des Nutzers werden sicher durch Verschluss übertragen, wobei wir uns des
Codierungssystems SSL ( Secure Socket Layer ) bedienen. Dies gilt sowohl für den Kontaktformular, als
auch für das Kunden-Login.

Außerdem wird durch entsprechende Maßnahmen und durch regelmäßige Kontrollen gewährleistet,
dass die von uns erhobenen Daten nicht durch Dritte gegen einen Zugriff unbefugter Dritter, Verlust,
Zerstörung bzw. Veränderung gesichert sind.

Rechte des Nutzers
In Bezug auf die Erhebung Ihrer Daten haben Sie verschiedene Rechte. Nach geltender Rechtslage
sind wir dazu verpflichtet, Sie über diesselben aufzuklären, was wir nachfolgend gerne machen.
Darüber hinaus sind die Inanspruchnahme und die Durchführung dieser Rechte für Sie kostenlos.

Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung
Sie haben das Recht, Ihre Daten zu berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur
Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.

Recht auf Auskunft
Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung zu verlangen, ob und wie wir personenbezogene Daten
von Ihnen beziehen. Dieses Recht ist durch die vorliegende Datenschutzerklärung realisiert. Zusätzlich
können Sie eine elektronische Auskunft anfordern.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.

Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, inso-
fern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten.

Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an unbefugte Dritte herausgegeben werden,
richten Sie Ihre Anfragen per e-mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an

Umzugsunternehmen Jona Umzüge München
Esad Gashi
Freisingerstraße 18
81673 München

Tel.: 089 999 426 29
Fax: 089 999 426 30

Verantwortlicher
Verantwortlicher im Sinne von § 46 Nr. 7 BDSG bzw. Art. 4 Nr. 7 DS-GVO:

Umzugsunternehmen Jona Umzüge München
Esad Gashi
Freisingerstraße 18
81673 München

Tel.: 089 999 426 29
Fax: 089 999 426 30

Änderung der Datenschutzerklärung
Wir als Verantwortliche behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf
geltende Datenschutzvorschriften zu verändern bzw. anzupassen.
Derzeitiger Stand ist Mai 2018.